Foto 1-1

Römerturm hat nachgelegt: Zum Colorplan Papiersystem gibt es jetzt ein Colorplan Memory. Alle 50 Colourplan-Farben in einem Spiel. Sehr schön gestaltet mit liebevollen Details. Die Memory-Karten sind runde Plättchen wie die Colorplan-Dots im Mailing oder auf der Webseite.


Ein eleganter Schuber nimmt die 100 Plättchen auf. Zu spielen ist das Memory ganz klassisch: je zwei gleiche Farben müssen aufgedeckt werden. Das ist bei diesem Memory gar nicht so einfach, denn einige Farbtöne sind sehr ähnlich. Oft sind es nur wenige Nuancen, die die Farben trennen. Bei „Pristine White“ und „White Frost“ oder „Natural“ wird es richtig schwer, hier muss man sich schon genau merken welcher Weisston wo liegt.

Foto 2-1


Foto 1-2


Foto 3-3

Für das erste Spiel habe ich meine Tochter gefragt: und das dauerte ganze 42 (!) Minuten, bis alle Plättchen aufgedeckt waren. Das Spiel ging 32:18 aus – meine Tochter hat mich deutlich geschlagen. Kinder sind doch die besseren Hirnakrobaten – ihnen fällt so etwas einfach leichter. Viel Spaß beim Selberspielen!

Foto 4-2


Foto 2


Die Autoren

Blog01

"Design ist Leidenschaft", ein Motto das uns allgegenwärtig begleitet und immer wieder verdeutlicht wird.

Kein Wunder dass dieses Motto zur Arbeitseinstellung, und diese zur persönlichen Überzeugung wurde. Daraus resultierend ist die Entstehung dieser Plattform auf welcher wir unsere Leidenschaft mit Interessierten und Gleichgesinnten teilen möchten.

Mehr erfahren


Unsere Themen


Weiterempfehlung

fb google fb google fb